Vera-Teltz

Vor kurzem haben wir eine Aufnahme mit Vera Teltz gemacht, hier ihr Interview:





Vera wurde im "Theater im Keller" in Köln ausgebildet und wurde danach einem breiterem Publikum durch verschiedene TV Rollen bekannt, wie zum Beispiel "Großstadtrevier" (2002) , "Kommissar Stolberg" (2012) oder "SOKO Köln" (2015). Ihr zweites Standbein ist die Synchronisation wo sie seit 2004 Fuß gefasst hat. So ist sie die Feststimme von Naomie Harris und synchronisierte häufig Rosemarie DeWitt, Kathryn Hahn oder auch Alicia Keys. 

Bekannt wurde Naomie durch Ihre Rolle als Medium "Tia Dalma" in den Fluch der Karibik Filmen mit Jonny Depp in der Hauptrolle. Seit 2012 spielte sie auch in diversen James Bond Filmen die neue Miss Moneypenny.

Rosemarie spielte in diversen Serien mit wie "Law & Order" (2001) , "Standoff" (2006-2007) oder "Mad Men" (2007-2010). Bekannter wurde Sie durch das Filmdrama "Doris" (2006) in der Titelrolle und in "Rachels Hochzeit" (2008) als Rachel.

Die Sängerin debütierte mit ihrem ersten Album "Songs in A Minor" auf Platz eins der Billboard Charts und wurde damit zu einem der erfolgreichsten R&B Stars weltweit. Nebenbei spielte sie auch immer wieder in diversen FIlmen mit z. B. an der Seite von Ben Affleck in "Smokin` Aces" (2007).

Und hier noch der Trailer zu James Bond "Spectre" wo Miss Moneypenny zu hören ist: